Archiv der Kategorie: Pflege – Werteerhaltung

Ihr Hyla hilft Ihnen Werte zu erhalten und Ihre Einrichtung zu pflegen

Vertikutieren Sie mal wieder Ihren Teppich ;-)

Quelle: http://rasenvertikutieren.net/

Folgende Ausführungen können Sie fast 1:1 auf Ihren Teppich oder Teppichboden anwenden… wenn Sie einen Hyla mit Elektrobürste Ihr Eigen nennen, dann haben Sie auch das richtige Werkzeug dazu bereits im Haus. Ersetzen Sie im Folgenden doch einfach mal das Wort „Rasen“ und „Gras“ durch das Wort „Teppich„…

Den Rasen vertikutieren – der richtige WegEin schöner Rasen möchte regelmäßig gepflegt werden. Dazu gehört neben dem Mähen, Wässern und Düngen auch das Vertikutieren der grünen Fläche. Mindestens einmal im Jahr sollten Sie ihren Rasen vertikutieren, damit er von Moosen und verfilzten Gräsern befreit wird. Im Frühjahr und im Herbst ist dazu genau die richtige Zeit.

Was genau ist Rasen vertikutieren – Vorteile

Beim Rasen vertikutieren wird altes verfilztes Gras schonend entfernt. Auch Wildkräuter und Moose und sonstige unerwünschte Blüten, die sich mitten im Rasen angesiedelt haben, werden beim Rasen vertikutieren sozusagen mit heraus gekämmt.

Weiterlesen

..und ist der Abfluß mal verstopft…

Wie gut dass wir einen Hyla haben 😉

Was machen wenn in der Dusche das Wasser nicht mehr abläuft? Mit der chemischen Keule losschlagen oder nach althergebrachter Art und Weise den Druckhammer schwingen oder den Klempner anrufen?

Wir schmeißen lieber kurz den Hyla an und der holt nur kurz Luft und schon ist es passiert. Einfacher und unproblematischer geht es echt nicht mehr.

Keine Chemie, kein Druck, kein Stochern – nur pures Luftholen 😉 garantiert ohne Nebenwirkungen.