Archiv für den Monat: Februar 2010

Spendeneinnahmen für Vereine durch Fundraising

Spenden im Verein durch Fundraising

Experte: Jürgen Buß

Spenden im Verein durch Fundraising

Spenden erbitten und Sponsoren suchen sind Ihre geläufigsten Methoden, um das Vereinsleben materiell von außen unterstützen zu lassen. Ihre kommunikativen Methoden sind dabei meistens mehr oder weniger einsilbig und von mäßigem Erfolg gekrönt. Versuchen Sie es mal mit Fundraising, einer qualitativ wertigen Form des Spendensammelns, die mit Strategien aus dem Marketing gewürzt ist.

Weiterlesen

Spenden für Vereine: Die nächsten Adressen sind selektiert

…und die Aktion geht weiter.

Die nächsten Adressen wurden selektiert und mein Angebot an die Vereine geht weiter…

Insgesamt werden voraussichtlich insgesamt ca. 200-250 Vereine von mir angeschrieben, bzw. angesprochen. Vorzugsweise im Raum Göppingen/Geislingen. Aber auch besonders förderungswürdig eingeschätzte Vereine aus den Regionen Schwäbisch Gmünd oder Aalen bekommen in den nächsten Wochen und Monate Post oder einen Anruf von mir.

Die Gespräche und Zusagen laufen dann gemäß den Rückmeldungen und dem Prinzip „First in – first out“. Daher kann ich nur jedem Verein ans Herz legen: Melden Sie sich sobald Sie meine Nachricht erhalten haben. Ich habe nur begrenzte Ressourcen und diese werde ich den Ersten schenken müssen.

..und darauf freue ich mich sehr…

Mikrofaser und Holzfenster

Achtung bei Holzfenster

Vielleicht ist es Ihnen schon passiert. Sie haben tolle Mikrofasertücher gekauft und Ihre Fenster damit geputzt. Aber es wird einfach nicht streifenfrei.

Per Zufall habe ich in einer Nobelfirma für Bad- und Duschausstattungen eine Frau kennen gelernt, die zu Hause schon alles versucht hat. Ihre schönen Holz-Sprossenfenster bringen sie aber zum Verzweifeln.

Die teuersten Tücher halfen nicht, jedesmal hatte Sie Streifen auf der Scheibe die schwieriger zu entfernen waren, wie normaler Schmutz.

Leider wird diese Frau auch weiterhin keine Lösung für Ihr Problem finden, denn ich konnte sie nicht dazu bewegen, sich bei mir zwecks einer Produktvorführung zu melden. Der Zusammenhang und damit die Lösung des Problems ist eigentlich ganz einfach:

Holzfenster bestehen aus Holz und Holz ist ein natürliches Material, das lebt. Wäre das Dichtungsfugenmaterial starr und hart wie bei Kunststofffenstern, würde es reißen und Feuchtigkeit würde dann sein Übriges tun.

Daher findet man bei Holzfenstern ein geschmeidigeres, weicheres Fugenmaterial. Nutzen Sie nun das falsche Mikrofasertuch und kommen Sie dem Glasrand zu nahe, heben Sie Material des Dichtungsmaterials ab und schmieren es auf die Scheibe.

Mit dem richtigen Fasertuch oder dem JEMAKO-Reinigungshandschuh „grün“ und dem Trockentuch von JEMAKO würde das nicht passieren! Lassen Sie sich also beraten und genießen auch Sie die Vorteile der Mikrofaser.

Aktion Spenden für Vereine ist gestartet

Meine Aktion „Spenden für Vereine“ ist angelaufen

Das erklärte Ziel ist es, Vereine mittels Spenden zu fördern.

Dafür wird voraussichtlich in 2010 ein Spendentopf in Höhe von etwa 5.000,- EUR zur Verfügung stehen. Die genaue Summe wird abhängen von der Effizienz der Empfehlungen.

Diese Summe kann übertroffen werden, sobald ich für das Projekt weitere Ressourcen frei machen kann.

Nun wurden die ersten Vereine angeschrieben und die Antworten werden erwartet. Wenn die ersten Projektpartner gefunden wurden, wird es für weitere schwieriger an diesem Projekt teilzunehmen, da einfach ein bestimmtes Zeitkontingent für die Einlösung der Gutscheine und der Gerätevorführungen eingeplant ist.

Wenn Sie bereits angeschrieben wurden, bitte ich Sie daher umgehend zu antworten und falls Sie noch keine Nachricht erhalten haben, nehmen Sie einfach direkt Kontakt mit mir auf.

Hier sind die Startinfos nachzulesen.

Ich wünsche uns allen viel Erfolg.

Info-Veranstaltung in Vorbereitung

Info-Veranstaltung in Vorbereitung (für Unternehmen jeder Art)

Richtig reinigen

Nicht nur private Haushalte machen hierbei Fehler. Auch Gastronomie, Handwerk, Handel, Banken und Industrie geraten in die eine oder andere Reinigungs-Falle.

Vier Reinigungs-Faktoren spielen bei optimaler Situation so zusammen, dass das Reinigungsergebnis nicht nur sauber ist, sondern auch der Wert des Objekts möglichst erhalten bleibt und somit Neuanschaffungen und Reparaturen oder Instandsetzungen vermieden werden.

Weiterlesen